Liebe Kunden,

in dieser besonderen Zeit, die für uns alle eine Härte Prüfung darstellt, gilt es besondere Maßnahmen zu treffen und sich an die vorgeschriebenen Richtlinien unseres Freistaates Bayern zu halten – zu unserem Wohl und das aller anderen.

haarlos pro medical
Hygiene Schutzmaßnahmen

Einlass erfolgt nur nach vorherigem Termin

Bitte nur FFP2 Mundschutz tragen! Sollte dieser nicht mitgeführt werden, kann man bei uns einen in Höhe von 2.- EUR erwerben.

Bitte vor dem Haus mit genügend Abstand warten bis der nächste Kunde austritt bzw. ihr abgeholt werdet.

An der Eingangstür, findet die erste Desinfektionsmaßnahme von uns persönlich durchgeführt, statt.

Bitte Schuhe ausziehen und diese auf die vorgesehenen Gummimatte stellen. Jacke, Rucksack oder Tasche ablegen, nur an die Garderobe hängen.

Im 2. Stock im Bad zum Händewaschen und desinfizieren gehen. (Händewaschen bitte auch vor und nach dem Toilettengang.)

Bitte unnötigen Flächenkontakt im Haus so gut es geht vermeiden.

Handtücher bitte nicht mehr zur Behandlung mitnehmen.

Begleitpersonen müssen draußen warten, da der Wartebereich nicht mehr betrieben werden darf.

Bewirtung mittels Getränken ist ab sofort eingestellt.

Wir bitten um Ihr Verständnis zum Schutz aller unserer lieben Kunden und Familien, sich uneingeschränkt an unsere Verordnung zu halten. Diese müssen wir ausnahmslos in dieser Form einhalten, da wir nicht gegen staatliche Verordnungen verstoßen werden!

Wir arbeiten zu Ihrer Sicherheit nur mit FFP2 Mundschutz, Gesichtsschutzvisiere, zwei wöchentlichen Testungen, haben ausreichende Mengen an Flächendesinfektionsmittel sowie schnellwirkende Handdesinfektion vor Ort, wasserfeste Behandlungsliegenabdeckung uvm. Die Räumlichkeiten von 123m2, werden durch 23 Fenster ausreichend belüftet.

Die Hygienemaßnahmen sind schon immer bei uns auf einem sehr hohen Niveau gewesen und wurden jetzt nur verschärft.



Liebe Grüße
Sandra von Rötel
von vR|haarlos pro medical