Neue Verordnung zur „Notbremse“, es gilt jetzt folgendes:


Beratungstermine können zur Zeit nur online stattfinden


Mit ärztlichen Attest sind die Behandlungen weiterhin ohne Probleme möglich.

Die bereits eingereichten Attests behalten ihre Gültigkeit.


Für Kunden die kein Attest haben:

Der Behandlungstermin kann unter Vorraussetzungen von z. B. einer medizinischen Indikation stattfinden.

Rein ästhetische Behandlungen unterliegen dem nicht, bitte kommen Sie diesbezüglich auf uns zu.

Wir benötigen für die Termine einen aktuellen Schnelltest, dieser kann kostenfrei in Apotheken, Schnelltestzentren absolviert werden, sowie hier vor Ort, unter unserer Aufsicht.

Wir bitten um frühzeitige Information, wenn der Schnelltest vor Ort durchgeführt wird, da wir dies zeitlich einplanen müssen.

Bleibt gesund 🙏🏽

Gaaaanz liebe Grüße

Sandra von Rötel

haarlos pro medical